Hilfsnavigation:

Panoramafoto von Lotte mit einem 360 Grad Blick vom Wersener Marktplatz

Standortnavigation: Sie sind hier

Abstimmung beendet – „Bei Nacht im Kreis Steinfurt“ ist neues Thema

Kaum hatte der stellvertretende Landrat Bernhard Hembrock den Fotokalender 2016 „Öffentliche Bauten aus 200 Jahren Kreis Steinfurt“ präsentiert, brannten die Hobbyfotografen auf das Thema für die nächste Ausgabe. Jetzt steht es fest: „Bei Nacht im Kreis Steinfurt“.

Bei der Abstimmung auf der Internetseite des Kreises Steinfurt wurden 204 Stimmen abgegeben, davon entfielen ganze 71 Prozent auf dieses Thema. 15 Prozent waren für „Natur- und Bodendenkmäler im Kreis Steinfurt“ gefolgt von „Sagen und Märchen im Kreis Steinfurt“ (14 Prozent). Gut einen Monat lang konnten sich Bürgerinnen und Bürger entscheiden.

Landrat Dr. Klaus Effing appelliert nun an die Kreativität der Fotografinnen und Fotografen: „Sicher bietet der Kreis Steinfurt viele interessante Motive, die sich auch im Dämmerlicht oder bei Nacht toll in Szene setzen lassen. Ich freue mich auf spannende Aufnahmen.“

Bis Ende August kann jeder Teilnehmer wieder bis zu vier digitale Fotos im Querformat (jeweils mindestens 1,5 MB) samt Name und vollständiger Anschrift per E-Mail an fotowettbewerb(at)kreis-steinfurt.de einreichen. Darüber hinaus ist eine genaue Beschriftung der Motive besonders wichtig. Es muss deutlich werden, dass die Bilder im Kreis Steinfurt gemacht wurden und was zu sehen ist. Zur Gewissheit, dass die Bilder eingegangen sind, bekommt jeder eine automatische Eingangsbestätigung.

Besonders gut gelungene Beiträge werden wie bisher zum Ende des Jahres in einer Ausstellung im Steinfurter Kreishaus zu sehen sein. Die schönsten Aufnahmen schmücken außerdem die Kalenderblätter des Fotokalenders 2017.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kreis-steinfurt.de/fotokalender.

Quelle: Kreis-Steinfurt