Hilfsnavigation:

Panoramafoto von Lotte mit einem 360 Grad Blick vom Wersener Marktplatz

Standortnavigation: Sie sind hier

Bildung und Teilhabe für Kinder und Jugendliche

Die Gemeinde Lotte hat seit Beginn des Schuljahres 2012/2013 die beiden Jugendpfleger Frau Bi-anca Scheibe (Bereich: Alt-Lotte) und Herrn Robert Budde (Bereich: Büren, Halen und Wersen) mit den Aufgaben der Schulsozialarbeit – als sog. „BuT-Lotsen“ - betraut.

Die BuT-Lotsen sind im Rahmen ihrer Zuständigkeit als Ansprechpartner/Kontaktpersonen zur besseren Bekanntmachung des Bildungs– und Teilhabepaketes (BuT) für Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien eingesetzt. Sie sind das Bindeglied zu den betroffenen Familien, Kindertageseinrichtungen, Schulen, Vereinen und dem Jobcenter in der Verwaltung, um hier als mögliche Vermittler zu fungieren.

 

 

Erreichbar sind die BuT-Lotsen unter folgenden Kontaktdaten:

Frau  Bianca Scheibe: Tel. 0176 869 191 48; E-Mail: scheibe-but-lotte(at)gmx.de
Sprechzeiten: Jeden Donnerstag in der Grundschule Alt-Lotte (10 Uhr - 12 Uhr)

Herr Robert Budde: Tel. 0176 876 30003; E-Mail: budde-but-lotte(at)gmx.de     
Sprechzeiten : Jeden Montag im Jugendtreff „SIT IN“ in Wersen ( 10 Uhr - 17 Uhr)

Weitere  Informationen zum Bildungs– und Teilhabepaket sind dem gemeinsamen Flyer (PDF-Datei 1,78 MB) vom Jobcenter des Kreises Steinfurt und der Gemeinde Lotte zu entnehmen.