Hilfsnavigation:

Panoramafoto von Lotte mit einem 360 Grad Blick vom Wersener Marktplatz

Ansprechpartner/in

1 bis 3 von insgesamt 3

Standortnavigation: Sie sind hier

Wilde Müllkippen

Wilde Müllablagerungen sind ein Ärgernis in mehrfacher Hinsicht:
Sie verschandeln die Landschaft, verseuchen u.U. den Boden und kosten den Gebührenzahler viel Geld, denn am Ende werden die teuren Entsorgungskosten über die Abfallentsorgungsgebühren auf alle Bürgerinnen und Bürger umgelegt. Das muss doch nicht sein!

Gartenabfälle werden mal eben in Wald und Feld abgelagert (oder ganz schlimm: im Graben, wo es nach dem nächsten Gewitter zu Überschwemmungen kommt).

Sperrmüll, selbst Kühlgeräte und Fernseher, werden in die Natur geworfen, obwohl es in Lotte nur eines Anrufes bedarf, um die kostenlose Abholung zu vereinbaren. Blaue und gelbe Säcke werden über Wald- und Feldwege in die Natur gebracht, obwohl es funktionierende Abholsysteme für Restmüll und Gelbe Säcke gibt. Wenn der Glascontainer um 50 m versetzt wird, stellen manche Zeitgenossen das Altglas einfach an die alte Stelle.

Und auch das kommt vor: statt in der Biotonne landen Speisereste in der Toilette.

Helfen Sie mit, Natur und Umwelt zu schützen!