Hilfsnavigation:

Panoramafoto von Lotte mit einem 360 Grad Blick vom Wersener Marktplatz

Standortnavigation: Sie sind hier

Klimaschutz

Die Gemeinde Lotte ist im Klimaschutz seit Jahren aktiver Vorreiter: Sei es durch den Ausbau der Radwege, der Förderung regenerativer Energien, der Modernisierung von Wohngebäuden oder durch die Teilnahme am „European Energy Award“, um nur einige Beispiele zu nennen.

Viele dieser Projekte entsprangen seinerzeit dem bürgerschaftlichen Engagement, dem Umweltschutzgedanken oder der Energiesparidee. Unter dem Dachbegriff „Klimaschutz“ kann die Gemeinde Lotte nun viele dieser Anstrengungen bündeln, festschreiben, weiter vorantreiben und weitere Vorschläge hinzufügen.

In diesem Zusammenhang hat die Gemeinde Lotte im Sommer 2015 ein „Energie- und Klimaschutzkonzept“ erstellt. Der damit verbundene kommunalspezifische Handlungsleitfaden zeigt, wie die Gemeinde mit ihrer Wirtschaft und den Bürgerinnen und Bürgern vorhandene Energieeinsparpotenziale nutzen und Ausbauen kann. Dies führt langfristig zu einer Reduzierung des CO2-Ausstoßes. Die Umsetzung von ausgewählten Klimaschutzmaßnahmen, welche im „Energie- und Klimaschutzkonzept“ verankert sind, treibt seit Sommer 2016 der Klimaschutzmanager der Gemeinde, Marc-Philipp Nikolay (Mail: nikolay(at)lotte.de / Tel.: +49 (0)5404 889-40), voran. Die Schaffung der Stelle wurde mit 65% vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert und ist auf drei Jahre befristet.

Weitere Informationen rund um den Klimaschutz in der Gemeinde Lotte können Sie der Klimaschutz-Website unter folgendem Link entnehmen:

Link zu welo Klimaschutz