Hilfsnavigation:

Panoramafoto von Lotte mit einem 360 Grad Blick vom Wersener Marktplatz

Jakobskreuzkraut - Hinweise für Grundeigentümer und Gartenbesitzer

Im Juli und August blüht das Jakobskreuzkraut leuchtend gelb an Straßen und Wegen. Doch auch wenn die Pflanze schön anzusehen ist, sie ist nicht ungefährlich! Die Pflanzenteile enthalten sogenannte Pyrrolizidin-Alkaloide (PA), giftig für Weidetiere wie Pferde, Schafe und Rinder, wenn das Kraut...

Rub: Allgemein, Umwelt