Hilfsnavigation:

Panoramafoto von Lotte mit einem 360 Grad Blick vom Wersener Marktplatz

Ansprechpartner/in

1 bis 2 von insgesamt 2

Standortnavigation: Sie sind hier

Kindergartenbeiträge

Die Anmeldung des Kindes und die Buchung des gewünschten Betreuungsumfangs (25, 35 45 Stunden) erfolgt immer beim jeweiligen Kindergarten.

Dieses gilt ebenso für die entsprechenden Änderungen im laufenden Kindergartenjahr (vorzeitige Abmeldung des Kindes, Änderung der gebuchten Wochenstunden etc.). Die Anmeldungen und Änderungen werden vom Kindergarten an die Gemeinde weitergegeben.

Den Eltern wird durch die jeweilige Einrichtung eine Erklärung ausgehändigt, welche ausgefüllt und mit den erforderlichen Nachweisen bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden muss.

Die Elterngeldbeiträge werden von der Gemeinde berechnet, erhoben, zum 15. eines jeden Monats eingezogen und an den Kreis Steinfurt, Jugendamt, als zuständige Behörde weitergeleitet.

Die Beitragspflicht ergibt sich aus § 23 Abs. 1 KiBiz und § 3 der Elternbeitragssatzung. Hiernach haben die Eltern entsprechend ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit Beträge zu den Jahresbetriebskosten zu entrichten.